RSS

Wenn Grundschüler an Computern sitzen und das Programmieren lernen, ist das in Elchingen der Kurs "Coding Kids" geleitet von D. Zivcivic.

Er wird im Folgenden vorgestellt von einigen Schülern der Klasse 4a.

 

 

Coding Kids 2017 an der Grundschule Oberelchingen 

 von Leonie Theinert (Klasse 4a)

Oberelchingen / Mittelschule

Neun Schulstunden bietet Coding Kids an, um den Kindern das Programmieren beizubringen. Im Computerraum nutzen alle das Programm „Scratch“, um dort ihre eigenen Spiele zu machen. In der ersten Doppelstunde lernten die Kinder das Umgehen mit Koordinaten. Mit den Koordinaten fingen sie an, ein Spiel mit Hilfe der Koordinaten zu entwickeln.

Alle gehen glücklich in den Kurs und allen macht es sehr viel Spaß.

Alle Kinder dürfen mit ihren Passwörtern, die sie für „Scratch“ benötigen, auch zu Hause auf den Computer weiterspielen und Spiele entwickeln.

Was genau ist Coding Kids?

Coding Kids schult das Umgehen mit Computern und zeigt, dass auch Kinder Großes leisten können. Der Kursleiter Dalibor Zivkovic gibt neun Doppelstunden für die Klasse 4a der Grundschule Oberelchingen. Dafür wird der Computerraum der Mittelschule Oberelchingen genutzt.

Wer nimmt teil?

Coding Kids kann nicht von jedem besucht werden. Es wird in einzelnen Klassen angeboten und ist freiwillig. Aus der Klasse 4a der Grundschule Oberelchingen nehmen 16 Kinder teil. In der Klasse sind es 19 Kinder.

Wann und wo?

Der Computerkurs fand im perfekt ausgestatteten Computerraum der Mittelschule Oberelchingen immer freitags von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Die letzte Stunde war am 17.03.2017.

Dort durften wir Schüler unseren Eltern die erlernten Programmierkünste vorführen.

 

Coding Kids – Kinder programmieren

von David, Hanna, Olivia und Sascha (Klasse 4a)

 

Coding Kids war ein Projekt, bei dem 4.Klässler programmieren lernen konnten. Unterstützt wurde Coding Kids durch die Kompetenz-Akademie, das Schulamt Neu-Ulm und andere Partner.

Im Computerraum der Mittelschule Oberelchingen lernten die Kinder der Klasse 4a aus der Grundschule Oberelchingen von Januar bis Mitte März diesen Jahres mit Scratch zu programmieren.

SCRATCH ist eine Programmiersprache und hat eine Internetseite, zu finden unter www.scratch.mit.edu .

Die Schüler hatten bei Hr. Zivkovic insgesamt 9-mal Unterricht. Jeden Freitag 2 Schulstunden, die von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr gingen. Es konnten 18 Kinder mitmachen.

Coding Kids war freiwillig und kostenlos.

Die Kinder lernten das Programmieren von Spielen jede Stunde ein wenig mehr.

In der letzten Stunde führten die Kinder ihren Eltern/ Verwandten ihre selbst

programmierten Spiele vor.

                                  

img_3243 fileminimizer
img_3243 fileminimizer
img_3250 fileminimizer
img_3250 fileminimizer
img_3262 fileminimizer
img_3262 fileminimizer
 
 
Powered by Phoca Gallery